Jägermeister W. Mast Jägerfeuer

Jägermeister W. Mast Jägerfeuer ist ein Likör aus Schlehen und Rum, der in den 1960er Jahren produziert wurde.

Auf der Vorderseite des Etiketts steht folgender Text: “Den Bock verwirrt der Sonne Glut, den Hirsch die kalte Nacht, die Schlehe gibt dem Jäger Mut, weil beides ihr gelacht.”

Auf der Rückseite der Flasche sind folgende Informationen enthalten: “Jägerfeuer 38Vol.% Eine Komposition aus frostgereiften, aromatischen Schlehen sowie deren würzigem Kernauszug, aufbereitet mit echtem Rum. Das Können des passionierten Fachmanns ist die Grundlage für das komplizierte und ausgewogene Rezept. Uraltes Erfahrungsgut ist in Einklang gebracht mit modernster Auffassung der Likörzubereitung. Der herbe, volle Fruchtgeschmack bietet einen reizvollen Genuß auch für den verwöhntesten Gaumen. – Genießen Sie Jägerfeuer pur, dann aber gut gekühlt, in der Bar als köstlichen Teil eleganter, feuriger Mixgetränke, als Schuß zum Tee oder als Teepunsch >Lady< 1/4 Jägerfeuer und 3/4 Tee, Zucker und Zitrone je nach Geschmack, als Grog >Gentleman< 1/3 Jägerfeuer und 2/3 siedendes Wasser.”

Das Unternehmen, welches man heute unter dem Namen Jägermeister kennt, wurde 1878 von Wilhelm Mast gegründet.

Bis in die 1960er Jahre stellte Mast / Jägermeister bis zu 40 unterschiedliche Produkte her. Die hier vorliegende Flasche ist eine historisch seltene Abfüllung aus der damaligen Produktionsgeschichte des Unternehmens Mast.

  • Hersteller: Alleiniger Hersteller W. Mast GmbH Wolfenbüttel
  • Sorte: Likör aus Schlehen und Rum
  • Alkoholgehalt: 38,0 % vol. alc.
  • Herkunft: Deutschland
  • Nettofüllmenge: 0,70 Liter (700 ml)

Das hier dargestellte Produkt steht nicht zum Verkauf. Es handelt sich lediglich um eine Produktbeschreibung.

Beschreibung

Spirituosen Ankauf

Sie besitzen hochwertige Spirituosen und möchten diese online verkaufen? Wir kaufen Ihre Spirituosen und Sammlungen an: einfach, sicher & zuverlässig! Jetzt anfragen.